Datenschutzerklärung

Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Online-Auftritts:

Datenschutzhinweise

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

THS MEDIA Werbeagentur
Am Bautzenwald 14
74229 Oedheim (Kreis Heilbronn)

Telefon: 07136 - 9916 515
Telefax: 07136 - 9916 517
E-Mail: info@ths-media.com

Web: www.ths-media.com

 

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verwendung

Unsere Internetseite können Sie grundsätzlich anonym, d. h. ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen, besuchen. Personenbezogene Daten werden von uns in der Regel nur gespeichert, soweit Sie uns diese freiwillig mitteilen, z.B. im Rahmen des Kontaktformulars oder wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren. Über das Kontaktformular werden so genannte Pflichtfelder abgefragt, dies sind Angaben, die erforderlich sind, um das Formular abzusenden. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Die Kontaktaufnahme ist dabei grundsätzlich auch unter einem Pseudonym möglich. Soweit die Kontaktaufnahme zum Zwecke der Anbahnung eines Vertrages erfolgt, sind wir aber auf die Angabe Ihres tatsächlichen Namens nebst Kontaktdaten angewiesen. Die Speicherung der uns insoweit zur Verfügung gestellten Daten erfolgt ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage/des Vertrages (Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO). Die Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich.

 

Server-Logfiles

Bei der Nutzung der Internetseite überträgt Ihr Browser automatisierte Daten an unseren Server. Dabei werden unter anderem folgende Daten, die technisch erforderlich sind, um die Internetseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten erhoben (Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

- IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit der Anfrage
- Zeitverschiebung zwischen anfragendem Host und Webserver
- Inhalt der Anforderung
- Zugriffsstatus (z.B. erfolgreiche Übermittlung, Fehler)
- übertragene Datenmenge
- Internetseite, von der Ihre Anforderung kommt
- Browser nebst Sprache und Version der Browsersoftware
- Betriebssystem und Oberfläche

 

Cookies

Wir verwenden auf unserer Internetseite Cookies um die Nutzung für Sie einfacher zu gestalten und bestimmte Funktionen zu ermöglichen (Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Die sogenannte Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen, während die so genannten permanenten Cookies für einen längeren Zeitraum bzw. unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns dabei, unsere Angebote für Sie ansprechend zu gestalten, erleichtert aber auch Ihnen die Nutzung unserer Internetseite. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie das Ablegen von Cookies auf Ihrem Rechner ausschließen. Dies kann allerdings zu einer eingeschränkten Funktionalität unserer Internetseite führen.

 

Matomo

Unsere Internetseite verwendet den Webanalysedienst Matomo, um die Nutzung unserer Internetseite analysieren und über die gewonnenen Informationen verbessern zu können (Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). Zu diesem Zweck werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert und die durch die Cookies erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an unseren Server übertragen und dort zu Analysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Sie wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Internetseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzen können. Über die nachfolgende Checkbox können Sie der Nutzung von Matomo jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, das verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch dieses Cookies gelöscht wird, sodass Sie das Opt-Out bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktivieren müssen.

Betroffenenrechte

Sie haben in Bezug auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten folgende Rechte:

- Recht auf Auskunft
- Recht auf Berichtigung oder Löschung
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
- Recht auf Datenübertragbarkeit
- Recht Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Wiederruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Im Übrigen können Sie sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch uns beschweren.

 

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründe, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 lit e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessensabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.